shutterstock_617511512_CMYK_nr

Mondstein

Jetzt Schmuck shoppen

Der Mondstein wird der Gruppe der Feldspat-Minerale zugeordnet. Feldspate haben eine perlmuttartige und schillernde Farbe und gehören zu den am häufigsten vorkommenden Mineralien in der Erdkruste.

792175MSG_CMYK

Wissenswertes

ARTEN/GRUPPE: Feldspat

KLASSIFIKATION : Edelstein

Name

Der Name ist von dem Lichteffekt des Edelsteins inspiriert, der an Mondlicht erinnert, das durch Wolken scheint.

Lagerstätten

Die wichtigsten Lagerstätten gibt es in Indien und Sri Lanka.

BEARBEITUNG

Mondstein wird nicht behandelt, sondern nur geschliffenund poliert.

AUSSEHEN

Verschiedene Farben mit einem als Adulareszenz bezeichneten Lichteffekt, der nur bei Feldspaten auftritt. Pandora verwendet Grauen Mondstein.

EMPFEHLUNGEN FÜR DIE PFLEGE

Mondsteine erfordern einen pfleglichen Umgang. Werden sie nicht getragen, sollten sie am besten separat aufbewahrt werden, um Kratzer zu vermeiden. Mit warmem Seifenwasser und einer weichen Bürste reinigen.

Schmuck Pflege Accessoires shoppen

Haltbarkeit

Mondstein hat eine Härte von 6-6,5 auf der Mohsschen Härteskala. Allerdings hat er eine schlechte Bruchfestigkeit aufgrund der Schieferung in zwei Richtungen und ist anfällig für Schäden durch Ultraschallreinigung. Es wird nicht empfohlen, Mondstein einer Ultraschallreinigung auszusetzen.

MYTHOLOGIE & ASSOZIATIONEN

Der Mondstein wird mit dem Mond verbunden und einer hinduistischen Legende zufolge stammen Mondsteine von Mondstrahlen. Heute werden sie in Indien immer noch als heilige Steine angesehen und sollen Glück bringen. Die alten Römer glaubten ebenfalls, dass Mondsteine Tröpfchen von Mondlicht sind, die verschiedene Elemente wie Romantik, Weiblichkeit, Intuition, Träume und Emotionen widerspiegeln. Der Mondstein ist stark mit der Liebe verbunden, was ihn zu einem hoch geschätzten Geschenk für Verliebte macht. Der Legende nach werden sich zwei Menschen, die Mondsteine tragen, leidenschaftlich verlieben, wenn der Mond hoch steht. Verliebte können diesen Edelstein nutzen, um einen Blick auf ihr zukünftiges gemeinsames Leben zu werfen. Mondstein ist unter anderem ein beruhigender, heilender Stein mit weiblichen Assoziationen und soll die Fruchtbarkeit der Frau steigern. Und wie das Licht des Mondes ist auch der Mondstein mit dem Reisen verbunden und als schützender „Stein der Reisenden“ bekannt.

_L4D3259_N21_CMYK

Wie kleine Monde können funkelnde runde Cabochon-Steine in Schmuck eingelegt werden.

Andere Edelsteine