Leather

Leder

Schmuck aus Leder wird seit Beginn der Zivilisation getragen und verbindet die Schönheit des natürlichen Materials mit einer coolen Eleganz.

Jetzt Lederarmbänder shoppen

Geschichte

Leder ist ein Naturprodukt und eines der ältesten kulturübergreifend verwendeten Materialien. Leder wird seit Urzeiten zur Herstellung von Kleidung, Accessoires, Schmuck und sogar Rüstungen verwendet. Die alten Griechen trugen Lederkleidung bereits um 1200 v. Chr., was später auch
im Römischen Reich als schützendes und dekoratives Element übernommen wurde. Methoden zum Konservieren und Weichmachen von Leder galten als Kunstform. Im 19. Jahrhundert wurde das pflanzliche Gerben unter Verwendung von Extrakten aus Baumrinde durch Mineralien
(Chrom) ergänzt. In diesem Prozess werden Chemikalien verwendet und so gegerbtes Leder macht heute etwa 80–90 % des gesamten gegerbten Leders aus.

Herkunft

Die Lederarmbänder und -bänder von Pandora werden in Osteuropa, Italien und Indien hergestellt und bestehen zu 100 % aus echtem Leder von Rinder der Zebu-Rasse, einem in Südasien heimischen Hausrind. Die Lederarmbänder werden in der Fertigungsstätte von Pandora von Hand veredelt und mit Endkappen und Verschlüssen aus Sterling-Silber versehen.

Bearbeitung

Die Umwandlung von Tierhaut in weiches Leder, das für Schmuck verwendet werden kann, erfordert eine Reihe komplexer Schritte, bei denen alte Handwerkstechniken und moderne Technologie kombiniert werden. Eine Oberflächenbehandlung bei Pandora ist das Färben des Leders in verschiedenen attraktiven Farben.

Gerben

Pandora nutzt nur Gerbereien, die über die REACH-Zertifizierung (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals/Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe) verfügen. REACH ist eine Reihe von Richtlinien, die für die Bekleidungs- und Accessoires-Industrie erstellt wurden und sich mit dem Einsatz von Chemikalien und deren Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt befassen.

HS19_LION_PRINCESS_01_JG_CMYK

Eine Kombination aus alten Handwerkstechniken und moderner Technologie verwandelt natürliches Leder in moderne Schmuckstücke.

Jetzt Lederarmbänder shoppen

Pandora Lederschmuck

HS18_MichelleTakeaim_08_cmyk
HS18_PartyinParadise_03_cmyk
HS19_SPS_FRIENDS_02_CMYK

Unverwechselbare Merkmale

Leder ist ein Naturprodukt, dessen Aussehen durch Klima, Feuchtigkeit, Hitze und Lagerung beeinflusst wird. Diese Effekte können dazu führen, dass sich das Leder ausdehnt oder zusammenzieht. Die zur Herstellung unseres Schmucks verwendeten Lederhäute variieren in der Dicke, was sich auf die Dicke einer Lederschnur oder eines Lederbandes auswirkt. Farbabweichungen und Kratzer sind ebenfalls
natürliche Merkmale und beeinträchtigen die Qualität nicht. Mit der Zeit dehnen sich Lederbänder und -armbänder allmählich aus, besonders wenn sie mit Charms getragen werden. Dies ist ein Merkmal des natürlichen Materials und kein Mangel.

CHARMS UND CLIPS

Wir empfehlen, unabhängig von ihrer Länge höchstens 9 Charms an den Pandora Lederarmbändern zu tragen. Lederarmbänder mit Schiebeverschluss sollten mit maximal 6 Charms getragen werden.

Zu den Charms

REINIGUNG UND PFLEGE

Leder ist ein Naturprodukt, das regelmäßig gepflegt werden muss, damit es gut aussieht und eine längere Lebensdauer hat. Dabei sind Wasser oder scharfe Reinigungsmittel zu vermeiden, da diese die natürlichen Öle des Leders herausziehen, zu Steifheit oder Rissen führen und gebleichte Flecken oder Streifen verursachen. Außerdem sollte es keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden, da dies zum Verblassen der Farbe führen kann.

Zur täglichen Reinigung das Leder mit einem weichen, trockenen Tuch abwischen. Verschmutzungen oder Flecken sofort mit einem milden, chemikalienfreien Reinigungsmittel oder einer milden Seife entfernen. Bei Verwendung von Seifenflocken eine kleine Menge davon in lauwarmes Wasser geben und umrühren, um Schaum zu erzeugen. Den Schaum abschöpfen und ihn dann mit einem feuchten Tuch in kreisenden Bewegungen auf die Lederoberfläche auftragen. Zuletzt das Leder mit einem trockenen Tuch abwischen und mit einem Lederpflegemittel grundieren.

Pandora Pflege Accessoires entdecken